AnwaltOnline - Problem gelöst.
AnwaltOnline Direkt: Anmelden Registrieren

Totalschaden - was wird aus dem Kraftstoff im Tank?

Im Fall eines Totalschadens ist der im Tank verblieben Kraftstoff für den Geschädigten unbrauchbar, sodass auch der verlorene Tank eine Schadensposition darstellt. Der Geschädigte kann nicht darauf verwiesen werden, den Kraftstoff abzupumpen, wenn der hierfür erforderliche Aufwand den Wert des Kraftstoffs überschreiten würde.
AG Solingen, 01.04.2015 - Az: 11 C 631/14
ECLI:DE:AGSG:2015:0401.11C631.14.00
Wir lösen Ihr Rechtsproblem!
Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine anwaltliche Beratung.


AnwaltOnline wird empfohlen von Anwalt - Das Magazin und vielen anderen Unternehmen, Organisationen und Institutionen
Das könnte Sie auch interessieren
Kostenloser Newsletter zum Verkehrsrecht:
 

RSS-Feed zum Verkehrsrecht  | Nach Oben
Google Analytics Alternative