AnwaltOnline - Problem gelöst.
AnwaltOnline Direkt: Anmelden Registrieren

Putschversuch ist kein außergewöhnlicher Umstand

Es handelte sich bei dem Putschversuch in der Türkei nicht um einen außergewöhnlichen Umstand i.S.d. EGV 261/2004, der die zeitliche Verschiebung eines Fluges nach Antalya/Türkei gerechtfertigt hätte. Insofern besteht eine entsprechende Ausgleichspflicht, wenn die Flugreise entsprechend verschoben wurde.
AG Hannover, 10.03.2017 - Az: 511 C 11408/16
Wir lösen Ihr Rechtsproblem!
Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine anwaltliche Beratung.


AnwaltOnline wird empfohlen von radio eins rbb und vielen anderen Unternehmen, Organisationen und Institutionen

RSS-Feed zum Reiserecht  | Nach Oben