AnwaltOnline - Problem gelöst.
AnwaltOnline Direkt: Anmelden Registrieren

Reiserecht bei AnwaltOnline - Informationen und individuelle Rechtsberatung

AnwaltOnline - Problem gelöst. Reisebeginn Schwierigkeiten
Ihre Rechtsberatung seit 1999

Als einer der führenden Anbieter von Rechtsinformationen in Deutschland beraten wir Sie professionell und unkompliziert zu nahezu allen Rechtsfragen und Problemen!
Lassen Sie sich von unseren Leistungen überzeugen.  mehr mehr mehr

Kleingedrucktes: Worauf ist zu achten?

Unter den häufig als „Kleingedrucktes“ bezeichneten Texten versteht man die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (AGB) eines Vertragspartners, hier des Reiseveranstalters. Sie sollen nach dessen Willen allen mit ihm geschlossenen Verträgen zu Grunde gelegt werden. ...  mehr mehr mehr

Wann ist eine Reise mangelhaft?

Der Reiseveranstalter ist verpflichtet, die Reise so zu erbringen, dass sie die im Reisevertrag zugesicherten Eigenschaften hat und nicht mit Fehlern behaftet ist, die den Wert oder die Tauglichkeit zu dem gewöhnlichen (= allgemein erwarteten) oder nach dem Vertrag ...  mehr mehr mehr

Das aktuelle Urteil Wichtige Tipps Informiert sein !
Flug wegen zeitaufwändiger Sicherheitskontrollen nicht erreicht

Der aus Augsburg stammende Kläger hatte für sich und seine Familie einen Flug über Istanbul nach Hatay/Türkei gebucht, dessen planmäßige Abflugzeit am 25.10.2105 um 13:40 h war. Das Boarding für den Flug begann plangemäß um 13:05 h. ...  mehr mehr mehr

Reisen mit Kindern

Beim Reisevertrag sind die mitreisenden Kinder i.a. nicht Vertragspartner des Reiseveranstalters, also nicht Reisende im Sinne des Reisevertragsrechts. Sie haben daher auch keine unmittelbaren vertraglichen Ansprüche gegen den Veranstalter. ...  mehr mehr mehr

Kostenloser monatlicher Newsletter zum Reiserecht:

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein und Sie erhalten Ihre Anmeldebestätigung:

 

Weitere Reiserechtsurteile Flug und Bahn Neues & Interessantes

Falsches Kreuzfahrtschiff als Reisemangel? mehr mehr mehr

Keine Mitnahme von Mozzarella, Nordseekrabbensalat und „Flensburger Fördetopf“ im Handgepäck mehr mehr mehr

 mehr mehr als 1000 weitere Reiserechtsurteile

Was ist eigentlich ein Linienflug?

Ein Linienflug basiert auf einem reinen Flugreisevertrag zwischen Flugreisendem und Flugtransportunternehmen. Der Flugtransportunternehmer bietet unabhängig von tatsächlicher Auslastung eine Transportleistung nach einem festgelegten ...  mehr mehr mehr

Reiseabsage

Die Möglichkeit, die Reise abzusagen muss - abgesehen von der Möglichkeit einer Absage wegen höherer Gewalt - im Reisevertrag ausdrücklich und eindeutig vorgesehen sein (§ 651a BGB). Dafür gelten aber folgende Voraussetzungen: ...  mehr mehr mehr

Grundsätzliches zum Reiserecht Musterschreiben Schnäppchenreisen
Was ist ein Reisevertrag?

Den Reisevertrag als gesetzlich eigenständig geregelten Vertragstyp gibt es erst seit 1979. damals wurden die §§ 651 a folgende in das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) eingefügt. Zuvor wurde der Reisevertrag als eine Mischung mehrerer ...  mehr mehr mehr

Reise umbuchen?

Sie wissen nicht wie? Füllen Sie unser Muster aus und erhalten Sie einen individuellen Brief zum absenden. ...  mehr mehr mehr

Last-minute-Reisen - auf den letzten Drücker

Mehr als 10 Millionen Deutsche buchen jährlich ihren Urlaub last minute, das heißt höchstens 2 Wochen vor Abflug. Neuerdings werden auch Super-Last-Minute- und Last Second- Reisen angeboten, bei denen frühestens 48 Stunden vor Abflug ...  mehr mehr mehr

AnwaltOnline - Ihre Rechtsanwälte für Reiserecht - Beratung und Information
AnwaltOnline wird empfohlen von BIZZ, Radio1, Wirtschaftswoche, DIE ZEIT, .. und vielen mehr
Wir lösen Ihr Rechtsproblem!
Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine anwaltliche Beratung.


AnwaltOnline wird empfohlen von ZDF (heute und heute.de) und vielen anderen Unternehmen, Organisationen und Institutionen
RSS-Feed zum Reiserecht  | Nach Oben

Urlaub - die schönsten Wochen des Jahres! Damit kein Albtraum daraus wird, sollten Sie wissen, welche Rechte Ihnen zustehen, wenn Sie eine Urlaubsreise buchen. Anwaltonline hilft Ihnen dabei und stellt das Reiserecht in Frage und Antwort vor. Sie finden alle einschlägigen Vorschriften und Gesetze, Musterformulare und umfangreiche Rechtsprechung insbesondere zu Reisemängeln, Reiseveranstaltern, Flügen u.v.m.. Daneben besteht die Möglichkeit der individuellen Beratung durch einen Rechtsanwalt.